Banner


Edda
Edda

Ansgari Puppies

Ansgari’s Ottilie Edda  aka  “Ed”

(Ansgari’s Mr. Ed - Ansgari’s Lüttje Linda)                                                      ----> Stammbaum
geb. 27.05.2004

Edda ist eine hell-gestromte Hündin, auf deren besondere Farbe ich immer wieder angesprochen werde, wenn sie jemand sieht.

Auch züchterisch stellt Edda eine Besonderheit dar. Sie stammt fast ausschließlich von den englischen weizenfarbigen Hunden ab, die Frau Draude (Zwinger “von Creynveld”) in den 60er-Jahren nach Deutschland importiert hat. Entsprechend ist sie pigmentstark, mit dunkler Haut (auch in den Ohren), schwarzer Nase und schwarzen Nägeln. Ihr Körperbau ist knochenstark und ihr Kopf schmal und lang. Sie hat auch noch viele ursprüngliche Charaktereigenschaften, wie z.B. einen ausgeprägten Jagdtrieb.

Leider gibt es in Deutschland und wahrscheinlich sogar in ganz Europa keine weiteren Hunde mi diesem Blut, so daß das Fortführen ihrer Blutlinie ein schwieriges Puzzlespiel bleiben wird. Nur der Vater ihres ersten Wurfes, Mafioso Bingo Boy, trägt noch die alte Creynveld-Gene weit hinten in der Ahnentafel in sich. Entsprechend waren ihre Kinder richtig “bunt”, inklusive eines hell-gestromten Rüden.

Im Ausstellungsring sind ihre Qualitäten leider nicht so zum Zug gekommen. Dazu ist sie einfach “zu anders” und “old-fashioned”. Aber für mich und andere die sie kennen, ist sie einfach der “Champion der Herzen”.